Herzlich Willkommen bei der       1.Berliner Fleischerfachschule

Ihr Aus- und Weiterbildungspartner in Berlin und Brandenburg

Fleisch - da steckt mehr drin

 

Fleisch schmeckt nicht nur gut, es ist mit vielen lebensnotwendigen Inhaltsstoffen ausgestattet.

Fleisch ist einer der bedeuteten Eiweißlieferanten der menschlichen Ernährung. Das tierische Protein ist für den Menschen wertvoller, da es in seinem Aufbau dem Eiweiß des menschlichen Körpers ähnlicher ist. Die biologische Wertigkeit wird durch den Gehalt an lebensnotwendigen Aminosäuren bestimmt, bei Fleisch ca. 87 %.

Hauptmineralstoff ist das Eisen. Kein Lebensmittel ist besser geeignet, um den Eisenbedarf zu decken, da Fleisch nicht nur reich an dem Mineralstoff ist, sondern tierisches Eisen sogar besser resorbiert werden kann, als pflanzliches. Besonders reich an Eisen ist z.B. Rindfleisch.

Unter den Vitaminen findet man vor allem Vitamin B12. Dies ist ein Vitamin, das ausschließlich in tierischen Lebensmitteln enthalten ist. Mit 100g Fleisch decken sie etwa 25 % des täglichen Bedarfs ab. Vitamin B1 ist besonders in Schweinefleisch zu finden und deckt pro 100 g ca. 50 % des Bedarfs.